ULRIKE RÖHL

Heilpraktikerin, Osteopathin

„Die Sprache des Körpers verstehen und in osteopathisches Handeln übersetzen.“

THERAPEUTISCHE SCHWERPUNKTE

  • Osteopathie für Erwachsene
  • Gynäkologie in der Osteopathie
  • Chronische Entzündungen mit biomechanischem Hintergrund
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit der naturheilkundlichen Therapieverfahren

BERUFLICHER WERDEGANG

2014 – 2016 Ausbildung Kinderosteopathie
2014 – 2015 Fortbildung Psychodynamische Osteopathie
2011 – 2014 Fortbildung Biodynamische Osteopathie
2009 – 2011 Erste Vorsitzende des Hessischen Fachseminars für Naturheilkunde, Fortbildungsinstitut des Hessischen Heilpraktikerverbandes.
Schwerpunkte: Organisation der Interbiologica, jährlicher Kongress für Naturheilkunde in Wiesbaden sowie Organisation des Aus- und Fortbildungszentrums für HeilpraktikerInnen in Hochheim.
2004 – 2011 Leitung des Deutsch-Amerikanischen Chiropraktikseminars am Hessischen Fachseminar in Hochheim.
Unterrichtschwerpunkte: Palpation, Funktionsdiagnostik, Orthopädie, Pathologie und Bildgebende Diagnostik.
1994 – 2000 Studium der Osteopathie am College Sutherland in Schlangenbad
1994 – 2013 Dozentin an der Hessischen Heilpraktikerschule in Hochheim für die Fächer Orthopädie, Pathologie und Chiropraktik
1989 Praxisgründung
seit 1988 Heilpraktikerin (Hessische Heilpraktikerschule Hochheim)
seit 1982 Krankengymnastin (Krankengymnastikschule Wittlich)

PRAXIS FÜR OSTEOPATHIE

Ulrike Röhl

Wielandstraße 5
65187 Wiesbaden

TERMINVEREINBARUNG

Telefon:
0611 309919

E-Mail:
praxis@praxis-roehl.de